Start NEWS SPORT AC Mailand krallt sich serbisches Ausnahmetalent
TRANSFER

AC Mailand krallt sich serbisches Ausnahmetalent

(FOTO: Instagram-Screenshot)

Der italienische Klub möchte seine Offensive aufstocken. Dafür holt sich Milan den18-jährigen Marko Lazetić ins Team.

Wie offiziell bekannt gegeben wurde, wird Lazetić vom serbischen Klub Roter Stern Belgrad zum AC Mailand wechseln. Er soll die Trikotnummer 22 bekommen – so wie sein Idol Kaka.

Zwischen 3 und 5 Millionen Euro Ablöse
Laut Football Italia zahlen die Mailänder rund drei Millionen Euro Ablöse für das Stürmertalent. Andere Quellen sprechen sogar von fünf Millionen. Der Vertrag des Serben bei AC Milan läuft bis 2026.

Vorheriger ArtikelDiese Berufsgruppe bekommt jetzt mehr Geld und Corona-Bonus
Nächster ArtikelTräume vom Ex? Das will dir dein Unterbewusstsein sagen
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!