Start NEWS PANORAMA Aufgepasst: WhatsApp löscht bald alle alten Chatverläufe!
DATEN SICHERN

Aufgepasst: WhatsApp löscht bald alle alten Chatverläufe!

WhatsApp
FOTO: iStockphoto

In wenigen Tagen ist es soweit – WhatsApp löscht am 12. November automatisch alte Chatverläufe, Bilder und Videos! Wer seine Daten sichern möchte, muss jetzt schnell sein.

Während der beliebte Messenger-Dienst Chat-Verläufe, Fotos und Videos seiner Nutzer standardmäßig in Googles Online-Speicher Google Drive sicherte, werden am 12. November alle Backups, die älter als ein Jahr sind, aus dem Online-Speicher gelöscht. Der Grund: Aus Google Drive wird bald Google One!

Keine Sorgen machen, müssen sich all jene, die auf Backups auf dem Google Drive verzichten und ihre Daten stattdessen lokal auf ihrem Gerät speichern, aber auch jene, die die tägliche, wöchentliche oder monatliche Sicherung ihres Chatverlaufs aktiviert haben.

Diejenigen hingegen, die bereits über ein Jahr kein Backup mehr veranlasst haben, und frühere WhatsApp-Daten auch weiterhin nutzen möchten, müssen nun schnell sein.

Dafür muss man in den Einstellungen unter „Chat“ – „Chat-Backup“ und dann „Sichern“ anklicken, um eine neue Sicherung auf Google Drive zu erstellen. Nicht vergessen, „Inklusive Videos“ auszuwählen, sonst sind diese bald futsch!

Überprüfe zudem unter der Option „Auf Google Drive sichern“ auch gleich, in welchen Intervallen die automatischen Backups durchgeführt werden. Hier sollte „Täglich“ oder „Wöchentlich“ ausgewählt werden, um auf Nummer sicher zu gehen.