Aus diesem traurigen Grund stellt ein Mann Hochzeitsfotos mit seiner Tochter nach!

HERZZERREISSEND

Aus diesem traurigen Grund stellt ein Mann Hochzeitsfotos mit seiner Tochter nach!

823
Ehepaar
FOTO: Screenshot/ © Melanie Pace - www.loft3pd.com https://www.today.com/slideshow/moving-without-mom-53844149

Teile diesen Beitrag:

Herzzerreißende Bilder! Ein Witwer reprodoziert seine ehemaligen Hochzeitfotos mit seiner kleinen Tochter, nachdem seine große Liebe Ali verstorben ist.

Ein Tag vor ihrer Hochzeit soll sich das Pärchen ein Haus gekauft haben. Um ihr Glück festzuhalten, sollen Ben und Ali noch am selben Tag Fotos gemacht haben. Doch dann erwartet ihn das Unglück. Denn nur ein Jahr nach der Geburt ihrer Tochter verstarb seine junge Ehefrau.

Zu zweit war das Haus zu groß geworden und der Witwer beschloss mit seiner mittlerweile dreijährigen Tochter auszuziehen. Bevor er es ganz verließ, nutzte er das leerstehende Gebäude für etwas Besonderes. Ben imitierte die Fotos, die er mit seiner Frau vor der Hochzeit gemacht hat. Diesmal war aber das kleine Mädchen an seiner Seite, um die Erinnerungen an seine verstorbene Frau zu bewahren.

Auch wenn es ihm nicht leicht fiel das Haus zurückzulassen, so sagt der Witwer, er habe begriffen, dass es nur ein Anwesen sei. Seine Erinnerungen an die gemeinsame Zeit würde er weiterhin im Herzen bewahren, egal wohin ihn der Weg hinführe. Das bedeutsamste Zeichen ihrer Liebe sei für immer ihre Tochter Olivia.

Alle Bilder des Shootings könnt ihr euch hier ansehen.

Teile diesen Beitrag: