Start NEWS PANORAMA Beste Pizza der Welt aus Serbien: Stojanović gewinnt gegen Italiener
PIZZAMEISTER

Beste Pizza der Welt aus Serbien: Stojanović gewinnt gegen Italiener

(FOTOS: zVg.)

Sonja Stojanović aus Pirot im Südosten Serbiens macht ihre Pizza mit lokalen Spezialitäten wie der “gebügelten” Wurst aus Stara Planina und verzückt damit Pizza-Liebhaber weltweit. Nun hat sie sich in Italien bei einem Wettbewerb gegen echte italienische Pizzen durchgesetzt.

„Das ist eine gesunde Pizza, fernab von Fast Food“, so beschreibt Pizzameisterin Sonja Stojanović aus Pirot im Südosten Serbiens die Siegerpizza. Sonja hat bisher an acht Wettbewerben im Pizzabacken teilgenommen und elf Medaillen gewonnen. Ihre Lieblingsmedaille stammt aus Rimini, wo sie die Italiener in der Spezialpizza-Kategorie besiegte.

Die echte Sizilianische Spezialität auf Pirot-Art wird mit Lamm aus der Stara Planina, welches mehrere Stunden gekocht wird, und anderen lokalen Spezialitäten hergestellt. Besonders wichtig sind natürlich die lokalen Zutaten. „Bei den Pizzen ist es sehr wichtig, dass sie hausgemachte Zutaten enthalten,” so die Meister-Bäckerin. “Lamm von Stara Planina, Milchkäse. Dann Pizza mit Trüffeln – es gibt eine gebügelte Wurst aus dieser Gegend, die aus sehr ausgewähltem Fleisch hergestellt wird. Also, machen Sie in dieser Zeit der Pandemie eine gesunde Mahlzeit, eine gesunde Mahlzeit und ein festliches neues Jahr für Ihre Familie”, betont Sonja für den serbischen Sender RTS.

Vorheriger ArtikelNeue Kurzarbeitsregeln: Was gilt ab 1. Juli?
Nächster ArtikelAuf diese 4 Sternzeichen wartet ein harter Sommer!
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!