Start News Panorama Blei nachgewiesen: Hofer ruft Salami zurück
ALLE FILIALEN BETROFFEN

Blei nachgewiesen: Hofer ruft Salami zurück

Symbolbild (FOTO: Hofer.at, iStockphoto)

In einem Produkt der Diskonterkette wurde ein erhöhter Bleigehalt festgestellt, weshalb dieses nun offiziell zurückgerufen wird.

Hofer ruft das Produkt Rehsalami 220 g mit der Chargennummer L349345 des Lieferanten Ager GmbH wird aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes zurück. In Proben des genannten Artikels wurde ein erhöhter Bleigehalt nachgewiesen.

Die Salami war in allen österreichischen Hofer-Filialen, ausgenommen Nordtirol und Vorarlberg, erhältlich. Eine Liste der betroffenen Filialen findet ihr hier. Das Produkt kann in allen Filialen zurückgegeben werden. Kunden bekommen auch ohne Rechnung den Kaufpreis rückerstattet.

(FOTO: Hofer)
Vorheriger ArtikelLangfinger lassen Lkw mit 160.000 Schwedenbomben mitgehen
Nächster ArtikelGoran Bregovićs Töchter gehören drei unterschiedlichen Religionen an (FOTO)
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!