Start NEWS CHRONIK Coronavirus in Wien angekommen: Patientin in Quarantäne!
ÖSTERREICH-EPIDEMIE

Coronavirus in Wien angekommen: Patientin in Quarantäne!

Coronavirus
(FOTO: iStock, Google Maps)

In Wien-Penzing wurde eine Frau mit Verdacht auf COVID-19 in Isolation gebracht. Mittlerweile befinden sich bereits mehrere Österreicher in Quarantäne.

Am Dienstagabend gegen 20 Uhr soll eine Frau, Anzeichen auf das Coronavirus gezeigt haben. Mit Schutzanzügen holten Sanitäter die vermeidlich Infizierte ab und brachten sie in ein Spital.

Auf Anfrage von „Heute.at“ bestätigte die Wiener Berufsrettung: „Es gab am Dienstag einen Infektionstransport wegen des Verdachts auf das Coronavirus.“ Alle Verdachtsfälle werden zurzeit in das Kaiser-Franz-Josefs-Spital oder ins Otto-Wagner-Spital auf der Baumgartner Höhe unter Quarantäne gestellt.

KOSMO berichtete über weitere Fälle!

Auf der nächsten Seite findet ihr weitere Informationen sowie die zuständige Hotline-Nummer!