Start Infotainment Kurios
Lied für Marshal Tito

Deshalb verließ Tito das Konzert von Bijelo Dugme

JOSPI_BROZ_TITO
(FOTO: zVg.)

Der ehemalige Präsident der SFRJ, Josip Broz Tito, liebte gute Musik. Vier Sänger mochte er besonders gern.

Berichten zufolge liebte er den Sänger Zdravko Colic, der ihm die Sympathie entgegenbrachte. Auch die Sängerin Neda Ukraden war sein Lieblingsstar. Da Neda als außergewöhnliche Schönheit galt und Tito eine besondere Tendenz für Schönheit hatte, war dies überhaupt nicht überraschend. Nedas Song „Lied für Marshal Tito“ beweist, dass sie ihn auch mochte.

Der berühmte „Chansonsänger“ Dorde Balasevic schrieb das Lied „Ihr könnt mit uns zählen“, und wie er später zugab, widmete er es Josip Broz Tito.

Die Medien betonten besonders Titos Beziehung zu Goran Bregovic. Diese war sehr speziell, denn obwohl sie sich mochten, hinterließen sie manchmal den Eindruck, als ob sie in einem Streit wären.

Ein Ereignis bleibt in negativer Erinnerung. Er hat die populäre Band Bijelo Dugme an Silvester 1976 im kroatischen Nationaltheater engagiert, um für ihn zu spielen. Doch nach nur wenigen Minuten verließ Tito das Konzert, weil die Musik zu laut war und er nichts verstehen konnte.

Wie finden Sie den Artikel?