Start Infotainment Lifestyle Diese Balkan-Filme zeigen die Grausamkeiten des Krieges (VIDEOS)
ZERFALL VON JUGOSLAWIEN

Diese Balkan-Filme zeigen die Grausamkeiten des Krieges (VIDEOS)

No Man’s Land:
Tragikomödie, Bosnien-Herzegowina, 2001, 98 Min. Regie: Danis Tanović.
Nachdem das Kriegsdrama No Man’s Land des gebürtigen Bosniers 2002 mit dem Oscar für den besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet wurde, machte sich Tanović international einen Namen. Ein Serbe und ein Bosniake, stecken 1993 in einem Schützengraben im sogenannten Niemandsland zwischen den Fronten fest. Die Lage spitzt sich zu, als sie einen weiteren Mann treffen, welcher auf einer Mine liegt. Weder die bosnische als auch die bosniakische Seite fühlen sich für den Mann nicht verantwortlich.

Auf der nächsten Seite geht’s weiter!

Vorheriger ArtikelFrauen für Frauen gegen Gewalt
Nächster ArtikelKorruptionsskandal bei Wiener Wohnen: 45 Mitarbeiter angeklagt
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!