Start News
ESTRADA

Emina Jahović damals und heute: Schönheits-OPs im Wert von 20.000 Euro (FOTOS)

Emina-Jahovic-damals-und-heute
(FOTO: orange studio, Damir Dervišagić)

Die 37-jährige Sängerin gehört bereits seit mehreren Jahrzehnten zu den bekanntesten Popsängerinnen des Balkans. An ihre Anfänge erinnert sich jedoch kaum jemand.

Vor rund 20 Jahren erregte Emina zum ersten Mal die Aufmerksamkeit der breiten Öffentlichkeit. Die damals sehr junge Sängerin aus Novi Pazar war nicht mit ihrem Aussehen zufrieden, weshalb sie sich bereits früh in den Händen von Schönheitschirurgien begab.

Diese Tatsache war damals noch ein Skandal, da die ästhetische Chirurgie von der breiten Masse nicht besonders gut angesehen war. Auch wenn sie öffentlich nur wenig über ihre Eingriffe sprach, so ist es angesichts eines Fotovergleichs klar, dass sie sich mehrfach unters Messer gelegt haben.

20.000 Euro und mehr
Emina ließ sich ihr Kinn, die Lippen, Wangenknochen und die Nase machen lassen. In diversen Interviews beteuerte sie, dass sie die Nase machen hat müssen, da sie sich bei einem Unfall gebrochen habe.

Eines muss man der Sängerin jedoch lassen. Sie gehört zu wenigen berühmten Frauen des Balkans, die sich dank ihrer Operationen wirklich verschönert haben.

Wie Emina 2002 aussah und wie sie sich bis heuer veränderte, seht ihr in der Galerie auf den nächsten Seiten!

Wie finden Sie den Artikel?