Start VIDEO Exklusives Making-of von Anastasija Ražnatovićs Megahit „Rane“ (VIDEO)
HINTER DEN KULISSEN

Exklusives Making-of von Anastasija Ražnatovićs Megahit „Rane“ (VIDEO)

Anastasija-Raznatovic-Rane-Studio
(FOTO: Instagram-Screenshots, Puls Online)

Die zweite Single von Anastasija Ražnatović brachte in der ersten Woche nach der Veröffentlichung alles Rekorde. Nun veröffentlichte ein serbisches Medium ein exklusives Making-of.

Wie die Mutter, so die Tochter: das trifft bei Anastasija Ražnatović zur Gänze zu, da sie wie ihre Mutter Svetlana „Ceca“ im Sturm die Musikcharts des Balkans im Sturm erobert. Bereits Anastasijas erster Song „Savršeni par“ traf mitten ins Schwarze und wurde zu einem der größten Sommerhits 2019.

Megahype
Ein ähnlicher Geniestreich dürfte ihr auch mit ihrem zweiten Song „Rane“ gelungen sein, der nur eine Woche nach seiner Veröffentlichung bereits knapp 11,5 Millionen Aufrufe zählt. Laut Anastasija selbst ist „Rane“ doppelt so erfolgreich wie ihr erster Song, was auch das YouTube-Trending zeigt.

„Rane“ rangiert nicht nur in den Nachfolgestaaten Jugoslawiens auf Platz 1, sondern befindet sich auch in vielen Ländern Westeuropas unter den Top 5.

Um ihren Fans ein großes Dankeschön auszusprechen, veröffentlichte nun ein serbisches Medium ein Video von Anastasijas Arbeit im Studio. Das „Rane“-Making-Of soll aber mit Sicherheit auch alle bösen Stimmen verstummen lassen, die meinen, dass Anastasija in Wirklichkeit gar nicht singen kann und alles nur Auto-Tune ist.

Das Video findet ihr auf der zweiten Seite!