Start News Chronik
HINWEISE ERBETEN

Fahndungsfoto: Polizei sucht nach diesem Mann

GESUCHTER_MANN
(FOTO: LPD NÖ)

Nachdem am Freitag ein Mann Golddukaten aus der Basilika in Maria Taferl gestohlen hatte, gab die Polizei jetzt sein Foto zur Fahndung frei.

Melk (NÖ): Am Freitag schlug ein Mann bei einem Kirchenbesuch in der Basilika Maria Taferl während der Öffnungszeiten eine Vitrine aus Glas mit einem Hammer ein und stahl Golddukaten im Wert von mehreren tausend Euro. Er drohte einer Mitarbeiterin mit dem Hammer und rannte davon.

Zuvor hatte der Dieb sogar noch normal Eintritt bezahlt. Der Schein, mit dem der Mann bezahlt hatte, wurde von der Polizei gesichert. Die Exekutive gab gestern auch ein Foto des geflüchteten Räuber zur Fahndung aus.

FOTO:LPD NÖ

Zeugen, die Hinweise zu der auf den Fotos abgebildeten Person geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pöchlarn, unter der Telefonnummer 059133 3142, in Verbindung zu setzen.

Wie finden Sie den Artikel?