Familienvater stirbt durch fleischfressende Bakterien im Meer! (FOTO!)

SCHOCKIEREND

Familienvater stirbt durch fleischfressende Bakterien im Meer! (FOTO!)

848
Fleischfressende Bakterien
Es ist bereits der zweite Fall innerhalb weniger Tage! (FOTO: Cheryl Bennett Wiygul)

Teile diesen Beitrag:

Während eines Familienurlaubes starb ein 66-jähriger Familienvater an einer Infektion mit fleischfressenden Bakterien. Es ist der zweite Fall innerhalb weniger Tage!

In Florida kam es innerhalb kurzer Zeit bereits zum zweiten Fall einer nekrotisierenden Fasziitis, einer Infektion durch fleischfressende Bakterien. Ein 66-jähriger Familienvater soll jetzt an den Folgen dieser gestorben sein. Zuvor war er mit seiner Familie einen Urlaub am Strand in Florida genossen haben und schwimmen gegangen sein.

In einem Facebook-Beitrag schildert die Tochter des Verstorbenen William Bennett, die Symptome mit denen ihr Vater zu kämpfen hatte und möchte damit andere Urlauber warnen. Ihr Vater soll zwölf Stunden nach dem Schwimmen die ersten Symptome bemerkt haben: Fieber, Schüttelfrost und Krämpfe. Durch eine langwierige Krebserkrankung war das Immunsystem des Mannes bereits geschwächt, was die Situation wesentlich verschlimmerte. Es folgten heftige Schmerzen in den Beinen.

Auf der nächsten Seite findet ihr mehr Infos dazu!

Teile diesen Beitrag: