Start Unterhaltung Promis Geldbündel statt Fächer: So kühlt sich Tea Tairović im Club ab (VIDEO)
FEURIGE STIMMUNG

Geldbündel statt Fächer: So kühlt sich Tea Tairović im Club ab (VIDEO)

TEA_TAIROVIC
(FOTO: Instagram/@tea_tairovic)

Sängerin Tea Tairović sang in einem Club und sorgte in Bulgarien für einen Ausnahmezustand!

Selbstredend sorgte der Auftritt von der Sängerin für eine feurige Stimmung. Während sie “Hajde” sang, regnete es innerhalb von Sekunden von überall 100er-Geldscheine. Für so einen Star-Auftritt, kassierte die Sängerin jede Menge Trinkgeld. Während ihren heißen Tanzbewegungen, fächerte sie sich mit dem Geldbündel zu.

Porno verschafft ihr hohe Gagen:
Erst kürzlich hatte Tea ein Interview, in welchem sie erstmals über ihren Porno sprach, welcher in die Öffentlichkeit gelangte. Da man jedoch nur schwer gegen die unzähligen Seiten für Erwachsene im Netz vorgehen kann, ist Teas Porno so gut wie überall auffindbar.

Die Sängerin hielt sich nicht lange bedeckt und nahm öffentliche Stellungnahmen zu ihrem Amateurvideo. Das Homevideo soll ihre Gage in die Höhe getrieben haben. Die Sängerin verlangt statt 3.000 Euro nun 10.000 Euro pro Auftritt. Tja, scheint als ob es der Sängerin nicht wirklich geschadet hat, immerhin kühlt sie sich sogar mit Geldscheinen ab.

Auf der nächsten Seite könnt ihr euch das Video ansehen!

Vorheriger ArtikelTrotz Impfpflicht: Am Arbeitsplatz bleibt 3G
Nächster ArtikelNach Australien: Neuer Ärger für Đoković
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!