Start Aktuelles Guter Zweck: Kroatischer Fußballstar verzichtet auf gesamtes Monatsgehalt
CHARITY

Guter Zweck: Kroatischer Fußballstar verzichtet auf gesamtes Monatsgehalt

(FOTO: Insta Mariomandzukic)

Der ehemalige kroatische Nationalspieler Mario Mandžukić sorgte mit einer tollen Gäste für Schlagzeilen. Der 34-jährige WM-Silbermedaillengewinner, der momentan beim AC Milan unter Vertrag steht, spendete sein gesamtes März-Gehalt für wohltätige Zwecke.

Wegen einer Muskelverletzung hatte er in diesem Monat kein Spiel für das italienische Team absolviert. Das Geld kommt laut Club-Präsident Paolo Scaroni der „Fondazione Milan“ zugute, die junge Talente finanziell fördert. Der Sportdirektor des AC Milan, Frederic Massara, war begeistert von der Wohltat: “Eine außergewöhnliche Geste, die die Ethik und Professionalität von Mario Mandzukic und seinen Respekt vor Mailand demonstriert”, zitiert dieser den Mailänder Präsident Paolo Scaroni. “Der Club hat somit die Möglichkeit, die Mailänder Stiftung weiter zu unterstützen”, so Saroni weiter.

Viel mehr Profispieler könnten es sich locker leisten, ab und an auf ihre Monatsgehälter zu verzichten. Mandžukić verdient geschätzt 1,8 Millionen im Jahr beim AC Mailand. Zum Vergleich ein paar weitere Fußball-Stars: Lionel Messi hat ein jährliches Einkommen von 112 Mio. Euro, Cristiano Ronaldo steht bei 96 Mio., Neymar Jr. bei 92 Mio.

Findet ihr die hohen Gehälter der Fußballer fair?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...