Start Unterhaltung Kurios Heiratsantrag vor Menschenmenge: Mann eiskalt stehen gelassen (VIDEO)
HEARTBREAK

Heiratsantrag vor Menschenmenge: Mann eiskalt stehen gelassen (VIDEO)

(FOTOS: Screenshot Instagram Torres_Promotions)

Heiratsanträge in der Öffentlichkeit, insbesondere vor einer fremden Menschenmenge, sind oft keine gute Idee. Dafür gibt es zahlreiche Beweise im Internet. Oft gehen die Versuche schmerzhaft in die Hose. Trotzdem fühlen sich einige Männer immer noch selbstbewusst genug, diesen Weg einzuschlagen.

Es kursiert wieder einmal ein neuer solcher Fall in den Sozialen Netzwerken. Und auch dieser hatte kein Happy End. Der junge Mann reihte sich ein in die lange Liste von ‘Antrags-Fails’ ein. Er hatte sich schick gemacht, einen Anzug angezogen und sich mitten in New York, am berühmten und menschenüberlaufenen Times Square, vor seine Geliebte gekniet.

Darauf hatte die Frau aber offensichtlich gar keine Lust. Ganz entgeistert drehte sich um und wollte weggehen, der Mann versuchte sie noch einmal aufzuhalten, aber sie ließ ihn abblitzen und stolzierte davon. Ob ihr der Mann, die Art des Antrags, oder der Ort dafür nicht gefiel, wissen wir leider nicht. Vielleicht finden die zwei ja doch noch eine Lösung für ihre offensichtlichen Meinungsverschiedenheiten.