Start Politik
SCHLUSS MIT GRATIS!

Jetzt ist es fix: Aus für kostenlose Antigen-Selbsttests

KOSMO-Montage (FOTOS: BKA/Andy Wenzel, iStockphoto)

Das kostenlose Testangebot wird in Österreich eingeschränkt, die kostenlosen “Wohnzimmertests” enden im November.

Die Bundesregierung und Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein erklärten heute in einer Aussendung, die gratis “Wohnzimmertests” für beendet. Ab November sollen die kostenlosen Antigen-Selbsttests aus den Apotheken enden.

Die Gratistests und “Wohnzimmertests” bei Apotheken sind eigentlich bis Ende August befristet gewesen. Diese wurde bis Ende Oktober verlängert, schreibt die APA.

Ausblick:
Die Antigentests waren mit dem Ergebnis nicht zuverlässig. Mückstein verspricht sich von der Verlängerung bis Ende Oktober nun einen “sanften Übergang”. “Nun müssen wir den Menschen ausreichend Zeit geben, sich den ersten und zweiten Stich zu holen”, sagt der Gesundheitsminister.

Wie es mit den gratis Coronatests nach November aussehen wird, ist noch unklar. NEOS- und ÖVP-Politiker fordern das Ende der kostenlosen Coronatests für Personen, die nicht geimpft sind.

Quelle: Heute-Artikel

Wie finden Sie den Artikel?