Start Inland
BELIEFERUNG

Mars, Pringles & Co.: REWE stellt diese Lebensmittel ein

SUPERMARKT
(FOTO: iStock/Mumemories)

Mars hat die Belieferung von Rewe in Österreich eingestellt. Betroffen davon sind nicht nur Schoko-Riegel wie Mars und Ben’s Reis. Kosmo hat die Auflistung.

“Es ist richtig, dass Mars die Belieferung von Rewe in Österreich eingestellt hat”, so Rewe-Sprecher Paul Pöttschacher gegenüber den “Salzburger Nachrichten”. Das betreffe neben Schokoriegel wie Snickers oder Mars, auch Hunde- und Katzenfutter wie etwa Pedigree und Whiskas, aber auch Wrigley’s-Kaugummi und Ben’s-Reis.

Mars erhöht Preise enorm

Mittlerweile soll Mars höhere Preise verlangt haben, “und zwar in einem Ausmaß, das wir nicht nachvollziehen können und das für uns völlig überzogen ist”.

“Wir werden nicht zulassen, dass Kunden in Österreich deutlich mehr zahlen als in anderen Ländern”, so der Sprecher. Die geringe Preissteigerung soll Mars nicht akzeptiert haben und aus dem Grund die gesamte Belieferung eingestellt. Weitere Verhandlungen laufen noch und die Kunden sind noch nicht betroffen, da es genügend an Vorrat geben soll.

Auch Probleme bei Philadelphia & Haribo

Große Schwierigkeiten gebe es auch mit Produkten wie zum Beispiel: Streichkäse Philadelphia, Pringles-Chips von Kellogg’s, sowie einzelne “Nebenprodukte” von Haribo.

Der amerikanische Süßigkeitenhersteller Mars hat auch die Lieferung von ungefähr 300 Produkten an die deutschen Supermarktketten Edeka, Netto, Rewe und Penny eingestellt. Die Entscheidung des Herstellers ist eine Antwort auf die Weigerung der Supermarktketten, die Preise für Mars-Produkte anzuheben. Edeka streite auch mit Coca-Cola über die derzeitige Belieferung.

Wie finden Sie den Artikel?