Start Unterhaltung Promis Maya Berović über Jala & Buba: “Früher waren sie normal, aber das...
STRESS

Maya Berović über Jala & Buba: “Früher waren sie normal, aber das hat sich geändert!”

JALA_BRAT_BUBA_CORELLI_MAYA_BEROVIC
(FOTO: Instagram/@mayaberovicofficial, zVg.)

In Serbien wurde eine Petition gestartet, mit welcher ein Einreiseverbot für Buba Corelli und Jala Brat erreicht werden soll. Maya Berović, die in den letzten Jahren eine sehr erfolgreiche Karriere hinter sich hat, kooperierte mit dem modernen Sarajevo-Duo Jala Brat und Buba Corelli, was ihr enorme Popularität verschafft hat. Nun äußert sie sich zum Skandal.

Grund für die Aufregung soll ein Video von dem Konzert des Rap-Duos in Niš (Serbien).

Harte Worte:
“Als ich damals mit ihnen performte, waren sie ganz normale Typen ohne Skandale, aber das hat sich offensichtlich geändert. Sowas unterstütze ich keineswegs. Das ist nicht die Aufgabe der Sänger sich mit Fans auseinanderzusetzen, sondern die der Securities.“ , sagte Maya. Erst kürzlich äußerte sich die Sängerin über das Verhältnis zwischen Jala Brat und Buba Corelli: „Ich habe kein schlechtes Verhältnis zu den beiden. Wir arbeiten nur nicht mehr zusammen. Zu dem Thema möchte ich nichts mehr sagen. Ich glaube nicht, dass es in naher Zukunft zu einer erneuten Zusammenarbeit zwischen uns kommen wird…Aber man weiß ja nie!“

Vorheriger ArtikelKroate, Bosnier, Serbe, Slowene: Europäischer Top-Club bald mit Ex-YU Sturm?
Nächster ArtikelAffäre mit Schüler (15) auf Video: “Es ist nicht meine Schuld, ich liebe ihn”
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!