Start NEWS PANORAMA Mehrstündiger Instagram-Ausfall beunruhigt User weltweit!
VIRTUELLER AUSNAHMEZUSTAND

Mehrstündiger Instagram-Ausfall beunruhigt User weltweit!

instagram
FOTO: iStockphoto

Für ein paar Stunden schien die Welt still zu stehen – denn der Instagram-Feed von unzähligen Usern konnte nicht aktualisiert werden. Inzwischen scheinen die Probleme wieder behoben worden zu sein.

Etwa zwei Stunden lang funktionierte die beliebte Social Media Plattform einfach nicht mehr wie gewohnt. Nachdem weltweit User von Fehlermeldungen berichteten, wurde der Ausfall nach etwa zwei Stunden behoben.

Bislang ist nicht bekannt, wie es zu den technischen Schwierigkeiten bei Nutzern auf der ganzen Welt kommen konnte. Vermutet werden Server-Probleme. Am Mittwoch um kurz nach 9:00 Uhr regnete es auch in Österreich förmlich Fehlermeldungen. Probleme gab es nicht nur beim Laden des Feeds in der App, sondern auch beim Einloggen und in der Browser-Version.

Generell scheint es für Instagram derzeit nicht besonders gut zu laufen. Nachdem die beiden Gründer Kevin Systrom und Mike Krieger vor wenigen Tagen das Unternehmen nach Unstimmigkeiten mit Konzernmutter Facebook verließen, nahm Zuckerbergs Vertrauter Adam Mosseri am Dienstag den Posten als Instagram-Chef ein. Das ist wohl nicht gerade der Einstieg, den er sich erhofft hatte.