Start POLITIK Mückstein verkündet Impfpflicht für gesamten Gesundheitsbereich
IMPFPFLICHT

Mückstein verkündet Impfpflicht für gesamten Gesundheitsbereich

(FOTOS: iStock/BKA Dragan Tatic)

Der nächste Corona-Hammer ließ nicht lange auf sich warten: Nun kommt die Impfpflicht für den gesamten Gesundheitsbereich. Das verkündete Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein am Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz.

„Wir haben einen Bereich, wo Schwerkranke betreut werden müssen, wir haben Cluster auf Krebsstationen – es ist jetzt ein Gebot der Stunde, dass medizinisches Personal geimpft sein muss“, Mückstein. Für den Gesundheitsminister ist ganz klar: “Die Impfpflicht für Gesundheitsberufe ist notwendig”. Letztendlich ausschlaggebend werden wohl die erwähnten Cluster in mehreren oberösterreichischen Spitälern gewesen sein.

Die Impfpflicht wird sowohl für Ärzte, Pfleger und alle Angestellten mit Patientenkontakt gelten, als auch für Menschen die generell in Einrichtungen des Gesundheitsbereiches tätig sind. Ein fixes Datum für die neue Verordnung im Gesundheitsbereich steht noch nicht fest. Die Vorbereitungen sind jedoch schon im Gange.

Vorheriger ArtikelDiese 3 Sternzeichen sind mit Abstand die besten Ehemänner
Nächster ArtikelArzt verrät: Deshalb sollte man nie länger als 10 Minuten am Klo sitzen!
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!