Start NEWS PANORAMA Neue Details um Mordfall an Hadishat – Verdächtiger wurde geschnappt!
BREAKING NEWS

Neue Details um Mordfall an Hadishat – Verdächtiger wurde geschnappt!

Breaking News
(FOTO: iStockphoto)

Berichten zufolge soll in der Nacht auf Dienstag ein dringender Tatverdächtiger im Mordfall von Hadishat verhaftet worden sein.

Es soll sich bei dem Verhafteten um einen Nachbarn der Familie handeln, der aus Aserbaidschan stammt. Seine Herkunft wurde bislang noch nicht sicher bestätigt. Der Verdächtige soll sich aber in einer ersten Einvernahme bereits geständig gezeigt haben. Was noch nicht klar ist, ist das Motiv der Tat. Berichten zufolge soll es sich aber um einen Familienstreit handeln.

LESEN SIE AUCH: Mord an siebenjährigem Mädchen: Welle an Hasspostings gegen Familie

Am Sonntag hat die Polizei bekannt gegeben, dass das siebenjährige Mädchen durch einen Stich in den Hals getötet wurde. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. Im Netz wurde eine Welle des Hasses gegen die Familie des toten Mädchens entfacht.

 

Am Freitag wurde das siebenjährige Mädchen durch einen Stich in den Hals getötet, und ihr Leich­nam in einem Müllcontainer entsorgt. Die Ermittlungen liefen seither auf Hochtouren. Im Netz wurde daraufhin eine Welle des Hasses gegen die Familie des toten Mädchens entfacht.