Start News Panorama Neue Impfkampagne: Partymäuse in Nachtclubs impfen?
ITALIEN

Neue Impfkampagne: Partymäuse in Nachtclubs impfen?

CORONA_OTTAKRING_CLUBS
(FOTO: Google-Maps-Screenshot, iStock)

Derzeit wird überlegt, wie man jüngere Menschen zur Impfung motivieren könnte. In Italien hat der Kampagnen-Zuständige Francesco Paolo Figliuolo nun die Nachtclubs dazu aufgerufen, dabei zu helfen Jugendliche zu impfen.

Die italienischen Discobetreiber zeigten sich für eine Kooperation bereit. Derzeit sind zwei Großevents geplant, um das Vorhaben zu versuchen. Das erste Event soll an der Adria stattfinden. Etwa 2.000 Partygäste sollen zugelassen werden und im Freien feiern. Das zweite Event soll dann drinnen stattfinden.

Disco-Branche auf Hochtour:
Durch diese Kampagne erhoffen sich etliche Discobetreiber das Nachleben wieder anzukurbeln. Ob so ein Plan in Österreich auch zustande kommen könnte? Warten wir mal ab.

Vorheriger ArtikelUmstrittene “Islamkarte”: Schwangere Ministerin Raab bekommt Morddrohung
Nächster ArtikelUrteil gegen Serben, der Kinder „spielerisch“ mit Plastiksackerl tötete
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!