Start NEWS PANORAMA Österreicherin startet Plakat-Aktion wegen vermisstem Stofftier
HELDIN

Österreicherin startet Plakat-Aktion wegen vermisstem Stofftier

Lulli_Stofftier
Foto: Heute.at

Was tut man nicht alles als Mutter, wenn der eigene Sohn sein Lieblingsstofftier verliert?

“Meine Tochter hat das allererste Kuscheltier meines Sohnes verloren, das er gekriegt hat, als er zwei Tage alt war. Das Drama war entsprechend groß”, sagte Heute.at Monika K., die mit ihrer Plakat-Aktion für das vermisste Stofftier “Lulli” für Aufmerksamkeit sorgt.

Wenn man so viel Einsatz zeigt, wird man scheinbar auch belohnt: Die großflächige Plakat-Aktion im Bezirk zeigte Wirkung und letztlich wurde “Lulli” auch gefunden. Die Finderin ist eine Spanierin, die kein Geld annehmen wollte. Dafür nahm sie aber zumindest Macarons an.

Jetzt ist die Welt sowohl für Lulli als auch für den kleinen Besitzer wieder vollkommen in Ordnung.