Start NEWS PANORAMA Polizei wegen Einbrecher gerufen: Beamte fanden Bär im Schrank (FOTO & VIDEO)
WENN EIN BÄR MÜDE IST

Polizei wegen Einbrecher gerufen: Beamte fanden Bär im Schrank (FOTO & VIDEO)

Bär-im-Schrank-Polizeieinsatz
FOTO: Missoula County Sheriff's Office / Facebook

Eine Familie im US-Staat Montana war mild gesagt erstaunt, was sie in ihrem Schrank nach der Arbeit gefunden hat.

Die Familie rief die Polizei, da sie dachten, es seien Einbrecher im Haus. Als die Polizei eintraf, hat man durch das Fenster einen großen schwarzen Bär gesehen, der im Schrank schläft. Auch wenn die Beamten gegen das Fenster hämmerten, so hat der Bär nur gegähnt und weitergeschlafen.

Der Bär soll durch die Waschküche in das Haus gelangt sein. Auf der Suche nach einem Weg hinaus, sorgte er für großes Chaos im Haus selbst. Müde vom Wüten durch die Zimmer ist er einfach im Schrank eingeschlafen. Die Polizei forderte Tierärzte an, die den Bär betäubten, um ihn wieder in der Natur ausetzen zu können.

Fotos und Videos vom Bären findet ihr auf der nächsten Seite!