Rapid verpflichtet serbischen Stürmer für nächste Saison (VIDEO)

TRANSFER

6750
0

Rapid verpflichtet serbischen Stürmer für nächste Saison (VIDEO)

Andrija-Pavlovic-transfer-SK-Rapid-Wien
(FOTO: SK Rapid)
TEILEN
[whatsapp]

Der 24-jährige serbische Nationalteamspieler wechselt im Sommer vom FC Kopenhagen zu den Grün-Weißen.

Wie gestern bekannt gegeben wurde, erhält Andrija Pavlović bei den Hütteldorfern einen Dreijahresvertrag. Der 1,89 Meter große Stürmer verzeichnete diese Saison bei seinem dänischen Klub in 33 Spielen elf Tore.

„Pavlović passt aufgrund seiner fußballerischen Qualitäten bestens in unsere Mannschaft und zeichnet sich durch gute Abschlussstärke aus, hat aber auch immer ein gutes Auge für den Nebenmann und ist ein mannschaftsdienlicher Spieler“, so Rapids Sport-Geschäftsführer Fredy Bickel.

Schon früher im Gespräch
Ziel des serbischen Linksfußes in Wien ist eine persönliche und sportliche Entwicklung, sowie viele Tore, sodass er sich auch wieder im serbischen Nationalteam beweisen darf. Dies ist zudem nicht das erste Mal, dass SK Rapid ein Auge auf Pavlović geworfen hat.

„Ich bin sehr glücklich, dass es dieses Mal mit dem Transfer klappt, da ich schon vor einigen Jahren vielversprechende Gespräche mit dem SK Rapid hatte. Gespannt bin ich auch auf das neue Stadion und die auch in Serbien bekannte gute Stimmung bei den Rapid-Spielen“, so der neue serbische Stürmer der Grün-Weißen.

Pavlovićs Vertragsende beim FC Kopenhagen wäre erst 2021, weshalb Rapid Ablöse zahlen musste. Insgesamt 1,2 Millionen Euro blätterten die Hütteldorfer für ihren neuen Stürmer hin.

Andrijas Willkomensvideo und -gruß findet ihr auf der zweiten Seite!

Teile diesen Beitrag:

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT