Start NEWS PANORAMA Studie: Ein Jahr in Wien ist für die Lunge so schädlich wie...
FEINSTAUB

Studie: Ein Jahr in Wien ist für die Lunge so schädlich wie 183 Zigaretten!

FOTO: iStockphoto

Wie eine Studie der European Federation for Transport and Environment nun belegt, soll die Wiener Luft alles andere als gesund für unsere Lungen sein…

LESEN SIE AUCH: Studie: Schlechte Ehe hat dieselben Folgen wie Zigaretten und Alkohol

Eine Langzeitstudie belegt die negativen Auswirkungen von Streitereien in der Ehe. Forscher belegen die ungesunden Folgen, die sich auch am Körper manifestieren.

 

Demnach käme die Feinstaubbelastung der Hauptstadt in einem Jahr in etwa 183 Zigaretten gleich. Für die Studie wurden Tourismuszahlen und Echtzeit-Luftqualitätsdaten herangezogen und kombiniert.

Im Anschluss erhob man die gesundheitlichen Folgen bei Städtetrips in ganz Europa. Wien befindet sich demnach in einer Liga mit Amsterdam, Rom und Paris. Spitzenreiter sind Barcelona und Dublin mit einer Feinstaubbelastung, die “nur” in etwa 92 Glimmstängeln jährlich entspricht.