Tuđman bekommt Riesen-Denkmal in Zagreb

FRANJO-MANIA

Tuđman bekommt Riesen-Denkmal in Zagreb

840
Foto: zVg.

Der erste kroatische Staatspräsident Franjo Tuđman bekommt noch dieses Jahr ein Denkmal in Zagreb.

Am 10. Dezember wird das 4,2 Meter hohe Denkmal aufgestellt, welches seinen Platz zwischen der bekannten Konzerthalle „Vatroslav Lisinski“ und dem Sitz der Stadtregierung haben wird. Das Denkmal ist das Werk von Kuzma Kovačić und wird aufgrund einer Initiative vom Zagreber Bürgermeister Milan Bandić aufgestellt.

„Schönstes Denkmal des ganzen Landes“

„Es gibt keinen besseren Ort in Zagreb für das Denkmal des Staatspräsidenten. In meinen Augen ist es das schönste und sicherlich auch das größte Denkmal, welches Tuđman jemals bekommen hat“, zeigt sich Bandić stolz. „Hätte es die Landesverteidiger unter der Führung von Tuđman nicht gegeben, hätten wir kein Kroatien heute. Ich erinnere mich gut an die Kriegszeiten und wenn ich einmal meine Memoire schreibe, wird Tuđman ein Kapitel bekommen“, so Bandić.