UFO-Videos: US-Marine bestätigt Echtheit (VIDEO)

LEBEN IM ALL?

3571

UFO-Videos: US-Marine bestätigt Echtheit (VIDEO)

(FOTO: Youtube-Screenshot)

Wie ein Sprecher der US-Marine gegenüber dem TV-Sender CNN bestätigte, sind drei Clips aus 2004 und 2015 mit Sicherheit keine Fälschung.

Die Bordkameras amerikanischer Kampfflugzeuge filmten in den vergangenen Jahren mehrere unbekannte Flugobjekte. Auch wenn die Qualität der Videos nicht besonders hoch ist, so erkennt man ohne Zweifel, dass da etwas am Himmel fliegt.

Dank Infrarot-Sensoren sind auf den Aufnahmen längliche unbekannte Flugobjekte zu sehen. Der Marine-Sprecher Joe Gradisher bezeichnete sie auf CNN als «unidentified aerial objects» (UAP), also unidentifizierte Luftobjekte.

Die Clips stammen aus den Jahren 2004 und 2015. Gradisher erklärter, dass die Offenheit im Umgang mit solchen Sichtungen andere US-Piloten dazu motivieren soll, solche und ähnliche Sichtungen zu melden. Bis dato seien Meldungen von UFOs immer stark negativ behaftet gewesen.

Veröffentlicht wurden die Videos Ende 2017 und Anfang 2018 von der Non-Profit-Organisation To the Stars Academy of Arts & Sciences.

Das Video findet ihr auf der zweiten Seite!

Teile diesen Beitrag: