Umfrage: großer Vorsprung für Kurz, FPÖ knapp Dritter

NATIONALRATSWAHLEN

Umfrage: großer Vorsprung für Kurz, FPÖ knapp Dritter

2189
(FOTO: Flickr/Sebastian Kurz)

Teile diesen Beitrag:

Einer Umfrage des „Standard“ zufolge, führt die ÖVP das Rennen um die Nationalratswahl mit großem Vorsprung an.

Insgesamt 35 Prozent der Befragten würden laut Studie des Market Institut für die Volkspartei stimmen, wäre am Sonntag schon Nationalratswahl. Die Sozialdemokraten liegen mit 22 Prozent auf Platz. Die Freiheitlichen befinden sich nur knapp auf Platz 3 (20 Prozent).

Comeback der Grünen
Nach der Niederlage der Grünen bei den letzten Nationalratswahlen, möchte die Partei bei den kommenden Wahlen die 6-Prozent-Marke auf jeden Fall erreichen. Den Umfrageergebnissen nach dürften die Grünen auf gutem Kurs sein, da sie derzeit auf 10 Prozent der Wählerstimmen kämen. Auch die Neos liegen laut Umfrage derzeit bei 10 Prozent.

„Ergebnis nicht zu streng sehen“
Die Meinungsforscher betonten nach Veröffentlichung des Ergebnisses, dass man solchen Umfragen zwei Monate vor der Wahl nicht als strenge Prognosen sehen dürfe. Es würde sich nur um „Stimmungsbilder und Motivationslagen“ handeln.

Schulnoten für Parteien
Im Rahmen der Umfrage wurden die Teilnehmer zudem gebeten, die Parteien nach dem Schulnotensystem zu beurteilen. Die Freiheitlichen erhielten von vier von zehn Befragten (39 Prozent) ein „Nicht Genügend“. Ähnlich ist die Situation bei der Liste Jetzt. Die positivsten Noten erhielt die ÖVP (15 Prozent „Sehr Gut“).

Teile diesen Beitrag: