Start Unterhaltung Promis Völlig am Ende: Balkan-Popstar rasierte sich eine Glatze (FOTO)

Völlig am Ende: Balkan-Popstar rasierte sich eine Glatze (FOTO)

TIJANA_DAPCEVIC
(FOTO: Instagram/@tijana.dapcevic)

Sängerin Tijana Dapčević rührte viele Fans mit ihrem gestrigen Beitrag in sozialen Netzwerken zu Tränen.

An diesem Tag, dem 24. März 1999, begannen die Bombenangriffe auf Serbien, und Tijana ist einer von vielen, die sich traurig an diese Zeit erinnert. Die Sängerin, die sich hilflos fühlte, rasierte sich eine Glatze.

“An diesem Tag, im Jahr 1999, begannen die Bombenangriffe, und aus Aufruhr, aus Traurigkeit und Unfähigkeit, meiner Familie in Serbien zu helfen, schnitt ich mir die Haare ab. Ihr seht nur im Fernsehen, wie Bomben auf sie geworfen werden…und du kannst nichts tun. Sowas soll nie wieder passieren.”, schrieb Tijana unter dem Bild, das sie gepostet hat.

Auf der nächsten Seite könnt ihr euch das Bild ansehen!