Start Balkan
BIZARRER AUFTRITT

Vucic zeigt sich beschwipst vor laufender Kamera (VIDEO)

ALEKSANDAR_VUCIC
(FOTO: Pink-Screenshot)

Der serbische Präsident Aleksandar Vucic war Gastgeber der Belgrader Weinmesse, die heuer unter dem Motto “Eine Weinvision des Offenen Balkans” in Belgrad stattfand. Vucic machte vor den Staats- und Regierungschefs Albaniens, Nordmazedoniens und Montenegros keinen Hehl daraus, dass er ein ausgesprochener Weinliebhaber ist.

Mehrere Sender filmten die Veranstaltung vor Ort und zeigten Vucic bei der Weinverkostung, der sich seinerseits selbst damit rühmte, “einiges zu vertragen”, berichten serbische Medien.

„Bitte nicht mehr, sie zählen meine Gläser, ich hatte schon mehr als 100, mir macht das nichts, aber das ist eine andere Geschichte. Wir sehen uns am Samstag wieder”, meinte Vucic vor laufenden Kameras.

Wie “Nova.rs” schreibt, hatte die Medienberaterin des Präsidenten Suzana Vasiljevic versucht, den sichtlich angeheiterten und beschwipsten Vucic von seinem Glas abzulenken, dieser ließ sich jedoch nicht beirren.

“Darf ich nur kosten”, sagte Suzana Vasiljevic und wollte das Glas an den Stand zurückstellen, aber Vucic gab ausdrückliche Anweisungen: “Nein, nein, nicht doch…” und schnappte sich das Weinglas wieder.

“Sie macht sich Sorgen, dass ich schon zu viel getrunken habe, und das ist ok “, sagte der serbische Präsident nonchalant. Die Medienberaterin merkte jedoch an, dass sie nicht besorgt sei, sondern Vucic vom albanischen Premierminister erwartet werde.

Nach dem Gespräch mit dem albanischen Regierungschef setzte Vucic seine Tour bei der Weinmesse fort.

Wie finden Sie den Artikel?