Start NEWS PANORAMA Wien bleibt nach wie vor Stadt mit der weltweit höchsten Lebensqualität
RANKING

Wien bleibt nach wie vor Stadt mit der weltweit höchsten Lebensqualität

Österreichs Hauptstadt wurde zum neunten Mal in Folge zur Stadt mit der höchsten Lebensqualität gewählt. (Foto: Adisa Begic)

Laut einer Rangliste des Beratungsunternehmens Mercer bietet die österreichische Hauptstadt weltweit die höchste Lebensqualität.

Wien kann sich zum neunten Mal in Folge behaupten und wird erneut zur Stadt mit der weltweit höchsten Lebensqualität gewählt. In der heute veröffentlichten jährlichen Rangliste des Beratungsunternehmens Mercer überholt die österreichische Hauptstadt sogar die Bankenstadt Zürich, berichtet “ORF”.

Die bayrische Landeshauptstadt München und die neuseeländische Großstadt Auckland teilen sich den dritten Platz. Ausschlaggebend für Wien seien  die Qualität des öffentlichen Nahverkehrs und das vielfältige Kultur- und Freizeitangebot.

Insgesamt untersuchte Mercer für sein Ranking 231 Großstädte weltweit. Dazu werden 39 Kriterien, wie Gesundheitsversorgung, das Verkehrsangebot, die Luftverschmutzung, die Sicherheit oder die politische Stabilität, berücksichtigt.

Das Schlusslicht der Rangliste bilden die irakische Hauptstadt Bagdad (Platz 231), die Hauptstadt der Zentralafrikanischen Republik, Bangui (230), die jemenitische Hauptstadt Sanaa (229) und Haitis Hauptstadt Port-au-Prince (228). Ausschlaggebend sind politische Instabilität, Armut und das Klima.