Start Community Wiener Game-Entwickler Alen Brkičić erobert App Store mit neuem Spiel
SMARTPHONE

Wiener Game-Entwickler Alen Brkičić erobert App Store mit neuem Spiel

Drift-360-Alen-Brkicic-App-2
Tatkräftige Unterstützung erhielt der Programmierer von seinem Sohn Dorijan als Tester, der, wie uns Alen erzählt, immer brutal ehrlich war. (FOTO: iStockphoto, App Store-Screenshot, Alen Brkičić)

Spiele-Apps gehören zu jedem gutem Smartphone dazu. Das weiß auch Brkičić, dessen neuestes Game alle Rekorde bricht.

Der Wiener Programmierer mit bosnischen Wurzeln hat bereits mehr als ein Dutzend Games für Android und IOS entwickelt. Aus Brkičs Spieleschmiede „Alen Mobile Apps“ (KOSMO berichtete) stammt auch sein neuester Geniestreich, mit dem Namen „360 Drift“.

Drift-360-Alen-Brkicic-App
Be the one and only Drift King! (FOTO: App Store-Screenshot)

Es handelt sich um eine Kombination aus Renn- und Geschicklichkeitsspiel, bei welchem man immer wieder coole Drifts hinlegen muss, um diverse Hindernisse zu überwinden und so die Levels zu schaffen. Dabei sammelt man sogenannte „Drift Coins“, die dazu dienen, sich neue und coolere Karren zu kaufen, die über unterschiedliche Eigenschaften verfügen.

LINK ZUM APP STORE (iOS)

LINK ZUM PLAY STORE (ANDROID)