Start Unterhaltung Lifestyle Wir haben die „besten“ Arschgeweih-Tattoos gefunden
TREND AUS VERGANGENHEIT

Wir haben die „besten“ Arschgeweih-Tattoos gefunden

ARSCHGEWEIH
(FOTO: zVg)

Das „Arschgeweih“ zier noch immer so manchen Popo und lässt den Träger oftmals rot anlaufen, doch die meistens sind nichts gegen diese Prachtstücke die KOSMO für euch gefunden hat…

Es gibt Tätowierungen die sind nicht jedermanns Sache und es gibt die, die einfach ganz schlimm sind. Das „Arschgeweih“ ist eine Zeit lang voll im Trend gewesen und ziert auch heute noch den unteren Rücken einiger Damen und sogar Herren. Mittlerweile ist es fast verpönt und die Täter schämen sich meist zu Grund und Boden.

Wir lassen die Zeit von Hüfthosen, herausblitzenden Tangas und strassverzierten Jeans Revue passieren und zeigen euch die „besten“ Arschgeweihe die wir finden konnten:

Der Schmetterling war DER Arschgeweih-Klassiker gleich neben dem Tribal und auch damals waren manche Frauen überzeugt: Mehr ist mehr!

TRAMP_STAMP_2
(FOTO: zVg)

Aber auch Männer drückten ihre Liebe zum zarten, flatternden Wesen aus und zeigten sich trendy, sogar in Kombination mit Tribal-Mustern:

TRAMP_STAMP_1
(FOTO: zVg)

Auf der nächsten Seite geht es weiter!

Vorheriger Artikel29-Jährige lässt sich Lippen aufspritzen und landet im Krankenhaus!
Nächster ArtikelDie schlimmsten Sünden unserer Jugend!
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!