Start Unterhaltung Promis 30.000 Euro für 3 Minuten: Zahlte Ibra Nada Topčagić ein kleines Vermögen?
FETTE GAGE IN MILANO

30.000 Euro für 3 Minuten: Zahlte Ibra Nada Topčagić ein kleines Vermögen?

NADA_TOPCAGIC_ZLATAN_IBRAHIMOVIC
(FOTO: Instagram/@topcagicnada)

Fußball-Star Zlatan Ibrahimović wurde am Sonntag 40 Jahre alt und diesen feierte er mit einer riesigen Geburtstagstorte, Familie und Freunden, sowie Nada Topčagić. Zur Feier des Tages, wurde Zlatan durch ihr Lied “Jutro je” überrascht.

Wie berichtet ist der Kicker im Video zu sehen, wie er durch Nada Topčagić „Jutro je“ (dt: „Es ist Morgen“) feiert, klatscht und abgeht. Doch damit nicht genug: Nada kam tatsächlich als Special Guest und sang live für das Geburtstagskind. Dies postete er auf Instagram, welches ganz schnell viral ging und des Öfteren geteilt wurde.

Gerüchten zufolge soll die Sängerin für drei Minuten Performance satte 30.000 Euro kassiert haben. Dies klingt tatsächlich danach, dass der Kicker ihr ein kleines Vermögen gezahlt hat. Nun packt die Sängerin auf sozialen Netzwerken aus.

Statement:
Sie meint, dass diese Gerüchte gar nicht stimmen und die Bezahlung eine absolute Lüge seien. “Die Leute sind doch einfach nur auf meine weltweite Berühmtheit neidisch!”, sagt Nada. Wie viel die Sängerin tatsächlich bekommen hat, wollte sie nicht sagen, wir denken, dass es bestimmt nicht kein Mindestlohn war.

Vorheriger ArtikelAmerikaner haben “Beweis”: Đoković ist geimpft!
Nächster ArtikelNBA-Star bot serbischer Stripperin 1 Million für Abtreibung: Jetzt ist drittes Baby Vuk da
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!