Start NEWS PANORAMA Anastasija Ražnatović spricht zum ersten Mal über Ceca´s Festnahme! (VIDEO)
EMOTIONALES GESTÄNDNIS

Anastasija Ražnatović spricht zum ersten Mal über Ceca´s Festnahme! (VIDEO)

ANASTASIJA_CECA_RAZNATOVIC
(FOTO: Instagram/@cecaraznatovic, Instagram/cecaraznatooviccfanpage, KurirTV Screenshot

Pop-Sängerin Anastasija Ražnatović hat nie zuvor über ihre Gefühle erzählt, wo ihre Mutter Svetlana Ceca Ražnatović unter Verdacht stand und ins Gefängnis landete wegen der Sablja Aktion als Premierminister Zoran Đinđić ermordet wurde.

In der Sendung “Sceniranje” erzählt Arkans Tochter, dass sie damals erst fünf Jahre alt war und gemeinsam mit ihrem älteren Bruder Veljko nicht wusste was passiert ist. “Als meine Mutter verhaftet wurde, war das für mich sehr schlimm, da ich mit ihr sehr eng bin. Ich erinnere mich als ich meinen fünften Geburtstag gefeiert habe. Da waren wir in Žitorađa bei Oma und Opa und uns wurde gesagt, dass unsere Mama in Amerika auf einer Geschäftsreise ist. Ich habe sie angerufen und sie hat geweint und geschluchzt.” Als Anastasija ihre Mutter fragte, ob sie weinte, hat die serbische Folk-Queen dies geleugnet. Erst als Anastasija sieben Jahre alt wurde, wurde ihr gesagt was passiert ist und warum sowohl ihre Mutter als auch Cecas Schwester festegnommen wurden.

Als die serbische Diva danach unter Hausarrest stand wurde Anastasija mit ihrem Bruder nach Zypern geschickt. Unter Depressionen und 20 Kilogramm Gewichtszunahme durchlebte Anastasija diese schwere Zeit. Nichtsdestotrotz ist sie heute auf ihre Mutter stolz, dass sie sie bezüglich der Verhaftung den Medien nie geäußert hat. Deswegen empfindet sie sie als eine sehr kluge und weise Frau.

Auf der nächsten Seite könnt ihr euch das ganze Interview anschauen.