Start Infotainment Promis Andreana Cekic: „Mein Ex-Mann hat mich misshandelt!“
GESTÄNDNIS

Andreana Cekic: „Mein Ex-Mann hat mich misshandelt!“

ANDREANA_CEKIC
(FOTO: zVg.)

Die Sängerin Andreana Cekic enthüllte, was ihr der Ex-Ehemann Ivan Miladinovic hinter dem Kameralicht antat. Er missbrauchte sie psychisch und sei nur aus Interesse mit ihr gewesen.

„Die seelischen Misshandlungen begannen damit, dass er mich immer öfter vor seinen Kollegen demütigte, um mich klein und ihn groß aussehen zu lassen. Er sagte mir mehr als einmal, dass ich wie eine Schlampe singe, wenn ich nicht trinke, also ließ er mich trinken, wenn ich aufgetreten bin und Songs aufnahm. Diese Beleidigung kriegte mein Freund und Autor Sasa Lazic mit, auch Emir Djulovic, und sie waren schockiert.“, erzählte Andreana.

Dem Ex-Ehemann Ivan war die finanzielle Stabilität viel wichtiger als seine Ehe oder Ehefrau, so die Sängerin und fügte hinzu: „Es ist wahr, dass er gutes Geld mit mir verdient hat. Ich habe ihm das Doppelte bezahlt, was ein Keyboarder verdient, damit er glücklich und zufrieden bleibt. Er hat sein Geld gespart, ich habe nie sein Geld genommen oder gebraucht, aber ich habe auch nie ein Geschenk von ihm erhalten, während er immer finanzielle Hilfe und Geschenke von mir bekam. Nur zusammen mit mir kaufte er eine Wohnung, baute ein Haus fertig, kaufte ein Gleitboot und Luxusfahrzeuge und schuldet mir immer noch Geld. Das bedeutet, finanzielle Stabilität war immer sein Fokus, nie Liebe, und nie ich als Frau oder Ehefrau.“

Scheidungsgrund

Andreana sagte, dass sie die Scheidung ansprach und ihr Mann sie anflehte, ihre Meinung zu ändern, selbst als sie ihm sagte, dass sie jemand neuen gefunden hatte.

„Der Grund für unsere Scheidung ist, dass ich das Fremdgehen, die hinterhältige Korrespondenz mit anderen Frauen, den erwähnten Psychoterror, die Konkurrenz bei der Arbeit sowie die Tatsache, dass wir uns nicht mehr liebten, nicht akzeptieren konnte, und das ist der Hauptgrund. Monatelang nach meiner Entscheidung flehte er mich an, meine Meinung zu ändern und dass wir es noch einmal versuchen, selbst als ich ihm sagte, dass ich jemanden hatte und in einer neuen Beziehung glücklich war. Da ich nicht zu ihm zurückkehren wollte, kam seine Eitelkeit zum Vorschein und er machte mir die Hölle heiß.“, sagte Andreana in ihrem Geständnis vor 3 Jahren.