Start Infotainment Promis
BALKAN-BEATS

Balkansänger zieht nach Österreich und erobert mit Song 1. Platz die Austro-Charts

VOYAGE_OESTERREICH
(FOTO: iStock/@Derek Brumby, Instagram/@voyage.mp3)

Der serbische Sänger ist schon ein richtiger Star am Balkan geworden. Doch nicht nur dort auch in Österreich hat er seine Fanbase erweitert.

Sänger Mihajlo Veruović besser bekannt als Voyage ist von der Musikszene gar nicht mehr wegzudenken.

Seine Musikkarriere geht steil nach oben! Diesen Freitag hat der Sänger sein neues Feature mit Mile Kitics Tochter Elena veröffentlicht und schon explodieren auf Youtube die Klickzahlen zum Lied „London“. Einen großen Teil der Klicks bekommen die junge Interpreten anscheinend aus Österreich. Das Lied schaffte es in 48 Stunden auf Platz 1 zu klettern.

Nach der Trennung von Breskvica, startete Voyage eine Solo-Karriere. In den vergangenen Monaten brachte er zahlreiche Hits und ein Feature mit Nucci raus. Alles was der junge Sänger veröffentlicht, wird zum Hit. Das Lied verschafft einen Ohrwurm, regt alle zum tanzen an und erfreut sich großer Beliebtheit.

Alles was der junge Sänger veröffentlicht, wird zum Hit. Das Gangster-Lied verschafft einen Ohrwurm, regt alle zum shaken an und erfreut sich großer Beliebtheit.

Erst vor kurzem teilte junge und beliebte Balkan-Rapper Mihailo Veruovic – Voyage mit, dass er nicht mehr in Serbien leben, sondern, wie er auf seinem Instagram-Profil schrieb, nach Wien ziehen wird.

Wann Voyage Belgrad durch Wien ersetzen wird und ob dies sein erster Schritt auf dem Weg zu einer internationalen Karriere ist, ist noch unbekannt.

Wie viel Potenzial das “London”-Feature von Voyage und Elena hat, könnt ihr selbst beurteilen – auf der nächsten Seite!

Wie finden Sie den Artikel?