Bijeljina: Weltuntergangsszenario bei verheerendem Unwetter fordert erstes Todesopfer! (FOTOS)

APOKALYPTISCH

Bijeljina: Weltuntergangsszenario bei verheerendem Unwetter fordert erstes Todesopfer! (FOTOS)

6661
Bijeljina
FOTO: Screenshot, Twitter Draga Draga @DragaDear

Teile diesen Beitrag:

Mehrere Gemeinden im Norden von Bosnien und Herzegowina sowie Teile Ost-Sarajevos wurden am Sonntag von einem stürmischen Unwetter heimgesucht. Ein Mann verunglückte beim Versuch sein Dach zu reparieren.

Stürmischer Regen und starke Windböen fegten am Sonntag über ganz Bosnien-Herzegowina. Besonders betroffen war der Norden des Landes als auch Ost-Sarajevo. Bilder aus Semberija, einer Region um Bijeljina beunruhigt jedoch ganz besonders.

Es erinnert fast an apokalyptische Szenen aus Weltuntergangsfilmen. Eine Twitter-Userin veröffentlichte gestern eine Aufnahme aus Bijeljina, die eine gigantische Gewitterwolke zeigt, die wie ein Tsunami kurz davor ist, alles unter sich zu verschlucken.

Unzählige User schlossen sich an, und veröffentlichten ebenfalls Bilder vor Ort. Betroffen waren auch die Regionen rund um Gradiška, Doboj, Distrikt Brčko, Srebrenica und viele mehr.

Auf der nächsten Seite folgen einige Eindrücke zum gestrigen Unwetter in weiten Teilen Bosnien-Herzegowinas. 

Teile diesen Beitrag: