Start Aktuelles
ARBEITERKAMMER

Bildungs- und Berufsinfomesse L14: Der Weg zum Traumjob

Der Start ins Berufsleben beginnt schon mit der richtigen Ausbildung. Die L14 der Arbeiterkammer hilft jungen Menschen zum Traumjob. (FOTO: AK Wien)

Die Arbeiterkammer hilft mit der Bildungs- und Berufsinfomesse L14 von 17. Bis 19. November, die richtige Ausbildung zu finden.

Die Frage „Was tun nach der Unterstufe?“ ist für Jugendliche eine der wichtigsten. Denn oft finden sie nicht ihre Wunschschule, und die Betriebe bieten zu wenige Lehrstellen in Zukunftsberufen an.  Um SchülerInnen bei ihrer Berufs- und Bildungswahl zu unterstützen, veranstaltet die Arbeiterkammer Wien in Zusammenarbeit mit der Bildungsdirektion für Wien auch dieses Jahr wieder die L14 AK Bildungs- und Berufsinfomesse.,

(FOTO: AK Wien)

Vielfältiges Angebot
Die L14 ist der ideale Wegweiser, um den richtigen Ausbildungsweg zu finden. So wie im vergangenen Jahr findet die L14 AK Bildungs- und Berufsinfomesse heuer wieder digital auf der Homepage www.L14.at statt. Die digitale L14 Stadt besteht aus mehreren Stadtteilen mit den Schwerpunkten Schule und Lehre. Dort finden sich VertreterInnen sämtlicher Schultypen und Lehrberufe und beraten ausführlich zum weiteren Bildungsweg.

So unterstützen sie ihr Kind
Das Beste für Ihr Kind steht im Vordergrund! Sie möchten im Entscheidungsprozess eine gute Stütze sein? Speziell für Eltern und Erziehungsberechtigte finden am 19. November Online-Workshops und Informationsstunden statt. Gleich anmelden auf www.l14.at!

Das Angebot ist vielfältig: Von 17. Bis 19. November können verschiedene Events in einer digitalen Stadt besucht werden. Die digitale L14 Stadt besteht aus mehreren Häusern (Messeständen), die sich in unterschiedlichen Stadtteilen befinden. Die Messestände zeigen neben verschiedenen Schultypen und diversen Einrichtungen zur Bildungs- und Berufsberatung auch die Top 20-Lehrberufe mit Videos. Egal ob mit Ihrem Teenager oder alleine, die Messe bietet einen guten Überblick. An virtuellen Messeständen können Kurzvideos angesehen, brennende Fragen gestellt oder direkt in schriftlichen Live-Chats Rat geholt werden.

Wie finden Sie den Artikel?