Bosnischer Journalist deckt auf, wer hinter dem Mord an David Dragičević steckt

ALLE DETAILS

Bosnischer Journalist deckt auf, wer hinter dem Mord an David Dragičević steckt

28376
Mörder-David-Dragicevic-Blog-Slobodan-Vaskovic
(FOTO: N1)

Der Aufdecker-Journalist und Blogger aus Banja Luka veröffentlichte Details zu einem Todesfall, der seit Monaten den gesamten Balkan beschäftigt.

Ein 21-Jähriger hat sein Leben auf mysteriöse Weise verloren. Doch was genau ereignete sich in der Nacht vom 17. März 2018 in Banja Luka?

Rückblick
Der wohl schlimmste Alptraum jeder Eltern ereilte die Familie Dragičević, als ihr Sohn in der besagten Nacht nicht nach Hause kam. Sie meldeten David vermisst und die Suche nahm ihren Lauf. Am 24. März stellten die Ermittler die Suchaktion ein, denn der Leichnam des Elektrotechnik-Studenten wurde im Fluss Crkvena gefunden. Als Todesursache nannte das Pathologie Institut für Rechtsmedizin aus Banja Luka, das Ertrinken des jungen Mannes. Des Weiteren wurde bekannt gegeben, dass am Körper von David Dragičević auch Verletzungen durch Schläge festgestellt wurden. Am 26. März gab die Polizei aus Republika Srpska bei einer Presskonferenz bekannt, dass es sich im Fall des 21-Jährigen um kein Verbrechen handeln würde. (KOSMO berichtete)

Sozialer Zusammenhalt
„Ich, Davor Dragičević, werde diesen Platz nicht verlassen, bis wir Gerechtigkeit erhalten“, forderte der Vater des ermordeten 21-Jährigen aus Banja Luka bei einer Kundgebung. Bereits seit Monaten werden zahlreiche Proteste und Gedenkfeiern für den ermordeten Bosnier organisiert.

Der Fall David Dragičević ist nicht nur ein trauriges Einzelschicksal, sondern wurde zum Sinnbild für den Kampf gegen Korruption, Freunderlwirtschaft und andere Missstände innerhalb Bosnien-Herzegowinas. Ein brisantes Thema, vor allem angesichts der bevorstehenden Wahlen am 7. Oktober 2017, die sich im Fadenkreuz von Kritikern befinden: Drei Volksgruppen, viel Nationalismus und eine Wahl ohne jegliche Folgen. (KOSMO berichtete)

Den Blog von Slobodan Vasković in deutscher Übersetzung und die Täternamen findet ihr auf der zweiten Seite!