Start News Corona-Bier-Produktion wegen Pandemie eingestellt!
WIRTSCHAFT

Corona-Bier-Produktion wegen Pandemie eingestellt!

CORONA_BIER_VIRUS_BRAUEN_MEXIKO_IMAGE_RUF_PRODUKTION_EINGESTELLT
(FOTO: iStock)

Aufgrund der derzeitigen Krise muss Mexiko die Produktion des „Corona“-Bieres einstellen.

Die Regierung des Landes stufte kürzlich die Brauerei als nicht dringlich ein, weshalb vorerst kein Corona-Bier mehr gebraut wird, so laut dem Mutterkonzern Grupo Modelo.

Die Produktion wird am Sonntag bis auf weiteres gestoppt, bis entschieden wird, ob das Produkt doch noch als agro-industriell eingestuft wird. Sollte das der Fall sein, darf weiter gebraut werden, da Mexiko die Herstellung von landwirtschaftlichen und Lebensmittel-Produkten auch während der Krise gestattet.

Zuvor soll das Unternehmen Corona bereits unter einem Imagebruch gelitten haben. Laut einer amerikanischen Umfrage von 5W Public Relations sollen 38 Prozent der Amerikaner wegen des Virus auf das Corona-Bier verzichten. Davon gaben 14 Prozent der regelmäßigen Konsumenten an, das Bier nicht mehr in der Öffentlichkeit bestellen zu wollen, wobei 16 Prozent nicht einmal wüssten, ob ein Zusammenhang zwischen dem Bier und dem Virus besteht.