Start NEWS Coronavirus auch durch Augen übertragbar
EPIDEMIE-NEWS

Coronavirus auch durch Augen übertragbar

AUGEN_CORONAVIRUS_COVID_MASKE_MANN
(FOTO: iStock)

Neue Studien zeigen, dass COVID-19 auch durch die Augen übertragen werden kann, was auch zu neuen Symptomen führt.

Obwohl sich die Lage in Österreich stabilisiert, forschen Wissenschaftler weiterhin an Symptomen und Übertragungswegen des Coronavirus. Den bisherigen Erkenntnissen nach, soll die Krankheit durch die Tröpfcheninfektion und besonders durch das Anhusten übertragbar sein. Damit werden die Erreger über die Nase aufgenommen.

Forscher der Johns Hopkins University School of Medicine fanden nun jedoch die Eintrittsproteine in den Hornhaut-Zellen der Auge, was zur Schlussfolgerung kommt, dass SARS-CoV-2 auch über Augen übertragbar ist. Dabei bindet sich das Virus an ACE-2-Rezeptoren, die unsere Körperzellen als “Gateway” erkennen. Dort binden sich diese an die Atemwege und weitere Organe. Auch Augen können die Rezeptoren bilden, was sie zu einem Angriffsziel für das Virus macht.

Ein Symptom für eine Corona-Infektion ist daher die Bindehautinfektion. Die Augen können durch Berührungen infiziert werden und Tränen hingegen würden wiederum für die Ausbreitung sorgen.