Start NEWS Coronavirus in Österreich angekommen: Erste positive Tests bestätigt!
ÖSTERREICH-EPIDEMIE

Coronavirus in Österreich angekommen: Erste positive Tests bestätigt!

Coronavirus-Österreich
(FOTO: Wikimedia Commons / Mikekilo74; iStock)

Bei zwei Verdachtsfällen in Österreich fielen die ersten Tests auf das COVID-19 positiv aus.

Am Dienstagnachmittag bestätigte Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) zwei weitere Corona-Verdachtsfälle und meinte: “Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass sich diese Verdachtsfälle bestätigen.”

Auch Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) rechnete bereits mit den ersten Vorfällen.

Das Testverfahren findet in zwei Schritten statt, die ersten Untersuchungen fielen positiv aus. Es wird vermutet, dass sich die beiden Tiroler in der Lombardei in Italien angesteckt haben, so laut „Standard.at“.

KOSMO berichtete über weitere Vorfälle!

Die Patienten, eine 24-jährige Italienerin und ein 55-jähriger Linzer, befinden sich unter Quarantäne. Österreich plant nun ein Zentrum für Schnelltests zu errichten, um in weiteren Verdachtsfällen so schnell wie möglich reagieren zu können.”Die bereits vorbereiteten und eingeübten Pläne zur Isolierung und Behandlung dieser Patienten werden nun aktiviert. Wichtig sei es nun, rasch Kontaktpersonen ausfindig zu machen und die Quelle für diese Infektionen zu finden”, erklärte Christoph Steininger, Infektiologe und Virologe am Institut für Tropenmedizin der Med-Uni Wien gegenüber „Standard.at“.

In Kärnten stehen etwa 70 Schülerinnen und Schüler aus Villach und Klagenfurt unter Beobachtung, weil sie eim Karneval in Venedig waren. Die Reise wurde wegen der Krankheit abgebrochen, unter Quarantäne befinden sie sich aber nicht.