Start Unterhaltung Promis Đani kassiert für ein Lied knapp 30.000 Euro Trinkgeld
FETTER GELDBATZEN

Đani kassiert für ein Lied knapp 30.000 Euro Trinkgeld

GELD_DJANI
(FOTO: iStock, zVg.)

Bei großem Auftritt darf ein großer Sänger wie Radiša Trajković alias Đani nicht fehlen. Bei einem Auftritt kassierte der Sänger enorm viel Trinkgeld.

Coronakrise? Nicht bei Radiša Trajković alias Đani! Bei einem Auftritt in Amerika sorgte der Folk-Sänger für eine unvergleichliche Atmosphäre und musikalische Unterhaltung.

Als Đani seinen Megahit “Ti me nikad i nisi volela” zu singen begonnen hat, kassierte er satte 30.000 Euro Trinkgeld. Die ganzen Geldscheine wurden dem Sänger in die Hand gedrückt. Der Sänger konnte seinen Augen nicht trauen, doch der Fan insistierte, dass er das gesamte Geld behält, da das sein absolutes Lieblingslied ist.

Na das nennen wir mal ein fettes Trinkgeld!

Magst du Đanis Lieder?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...
Vorheriger ArtikelFixer Fahrplan bis Weihnachten: So soll Österreich wieder alles öffnen
Nächster Artikel4. Corona-Impfung & mit Impfpflicht soll Lockdown für Ungeimpfte enden
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!