Start NEWS Darum schlucken Mädchen die „Pille“ aus positiven Schwangerschaftstests! (VIDEO!)
NICHT NACHMACHEN

Darum schlucken Mädchen die „Pille“ aus positiven Schwangerschaftstests! (VIDEO!)

ClearBlue Schwangerschaftstest
(FOTO: Instagram Screenshot ClearBlue)

In selbstgedrehten Videos schlucken Mädchen Trockenmitteltabletten aus ClearBlue-Tests!

Auf der Plattform TikTok macht ein fragwürdiger Mythos die Runde. Mädchen machen einen Schwangerschaftstest und bei einem positiven Ergebnis bauen sie das Produkt von ClearBlue auseinander und schlucken die darin enthaltene Trockenmitteltablette. Die Idee dahinter: Sie glauben es sei die „Pille danach“.

Seit dem ersten Video-Clip, in dem jemand auf Idee kam, dass in dem Schwangerschaftstest, die „Pille danach“ stecken könnte ist der „Trend“ viral gegangen. Die Zielgruppe bilden vor allem Mädchen ab zwölf Jahren.

Auf der nächsten Seite findet ihr den Video-Clip zu dem gefährlichen Trend!