Start LIFESTYLE Diese 3-Tage-Regel hilft dir beim sparen!
FINANZEN

Diese 3-Tage-Regel hilft dir beim sparen!

Geld
Ein Trick um dich vor der Pleite am Monatsende zu retten! (FOTO: iStock)

Das Ende des Monats bereitet vielen ein mulmiges Gefühl was die Finanzen anbelangt, doch mit Hilfe dieses Tricks sparst du dir viel Geld.

„Haben wollen! JETZT“: Dieses Gefühl wird besonders beim Kleidung-Shoppen und noch eher Online ausgelöst. Viele tappen dabei in eine Konsumfalle und verpulvern ihr Gehalt bereits nach einer Woche.

Vor allem im Internet werden Bestellungen immer leichter gestaltet: Wunschliste – Warenkorb – Kreditdaten sind gespeichert – Bestellen – Fertig. Dabei hilft das exzessive Einkaufen vielen als Flucht aus dem Alltag oder zur Stressbewältigung.

Die dabei ausgeschütteten Glückshormone stillen unsere Bedürfnisse für kurze Zeit, lange hält der Kick jedoch nicht an. Besonders wenn es irgendwann heißt „Fehlanzeige“ oder „Kreditkarte gesperrt“.

Die 3-Tages-Regel schützt vor solch desaströsen Einkäufen:
1. Das Objekt der Begierde wird nicht sofort gekauft.

2. Die nächsten drei Tage hast du die Aufgabe zu ermitteln: „Brauche ich das wirklich?“.

3. Falls du nach drei Tagen noch immer das Gefühl hast, dass du das Teil brauchst, dann schlage zu.

Die Regel hilft besonders gegen zu volle Kleiderschränke, Schminkkisten und Krimskrams-Sammlungen. Dadurch sparst du nicht nur Geld sondern auch Platz und tust der Umwelt auch etwas Gutes!