Start LIFESTYLE Diese 7 Kleidungsstücke gefährden unsere Gesundheit
UNGESUND

Diese 7 Kleidungsstücke gefährden unsere Gesundheit

FOTO: iStockphoto

Uns ist oft weniger wichtig, ob das, was wir tragen uns gut tut, vielmehr schauen wir dummerweise darauf, wie es aussieht. Dabei gibt es bestimmte Kleidungsstücke, die wir zwar nicht komplett verbannen müssen, aber nicht häufig tragen sollten.

Das sind die 7 gesundheitsschädlichsten Kleidungsstücke, die vermutlich jede Frau im Kleiderschrank aufbewahrt.

Sie lassen unsere Beine länger wirken, verbessern die Haltung und verleihen uns ein Gefühl von Sexyness: High Heels! Für viele Frauen lautet hier oft das Motto: wer schön sein will muss leiden. Das muss aber nicht sein.

Skinny Jeans
Zu enge Hosen können beträchtliche Schäden an Muskeln und Nerven anrichten, weshalb man vor allem kniende oder hockende Tätigkeiten in ihnen vermeiden sollte. Abgesehen davon kann die vermehrte Schweißbildung im Intimbereich eine Pilzinfektionen herbeirufen. Von den Bauchschmerzen, die sie bei den meisten Frauen hervorrufen, gar nicht erst zu sprechen.