Start LIFESTYLE Dieses alte Duftwasser wirkt desinfizierend!
KÖLNISCH WASSER

Dieses alte Duftwasser wirkt desinfizierend!

Symbolbild. (FOTO: iStockphoto)

Hygieneartikel, wie Desinfektionsmittel sind durch die Corona-Krise seit Wochen Mangelware. Dabei wissen die meisten gar nicht, dass sie sich auch durch ein bestimmtes Duftwasser, das viele sogar zuhause haben, Abhilfe schaffen können.

Das gute alte Kölnisch Wasser – auch 4711 genannt – wird nämlich von vielen zur Desinfektion der Hände genutzt. In weiten Teilen der Türkei ist es sogar bereits ausverkauft.

Die desinfizierende Wirkung von Kölnisch Wasser löst die äußere Schicht der Fett-Hülle, die das Coronavirus an unserer Haut festsetzt dank des enthaltenen Alkohols, wodurch das Virus bekämpft wird.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Vielerorts herrscht ein regelrechter Ansturm auf Hygieneartikel und die meisten Produkte sind bereits ausverkauft. Regelmäßiges Händewaschen wird in diesen Tagen besonders empfohlen und das Desinfizieren der Hände soll ebenfalls vor Bakterien und Krankheiten schützen. Deshalb werden wir aktuell von verschiedenen Stellen auf mögliche Zusatznutzen der Produkte der 4711 Echt Kölnisch Wasser-Serie angesprochen. Deshalb möchten wir hier diese Information mit euch teilen: Schon die Zarin Katharina von Russland, Napoleon und Goethe benutzten und priesen die Komposition aus Köln. Denn seit mehr als 225 Jahren wirkt 4711 Echt Kölnisch Wasser wohltuend auf Körper, Geist und Seele. In seinen Anfängen als medizinisches Produkt genutzt, liegt die Besonderheit seit jeher in der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhaltsstoffe und ätherischer Öle. Dazu zählt auch würziger Rosmarin, dessen desinfizierende Eigenschaften aus der Aromatherapie bekannt sind. Der hohe Alkoholgehalt, der bekanntlich desinfizierend wirkt, trägt in der Formulierung des Duftwassers außerdem zur reinigenden Wirkung bei. So kann 4711 Echt Kölnisch Wasser auch heute noch äußerlich als erfrischendes oder beruhigendes Elixir angewendet werden. #staysafe #stayathome

Ein Beitrag geteilt von 4711 (@4711) am

Ursprünglich hatte Echt Kölnisch Wasser sogar einen medizinischen Nutzen. Denn die Komposition beinhaltet unter anderem Rosmarin, das desinfizierend wirkt, sowie beruhigenden, stresslindernden Lavendel. Auch ein höherer Gehalt an Alkohol, der bekanntlich desinfizierend ist, trägt zur reinigenden Wirkung des Eau de Cologne bei.

So weisen die 4711 Erfrischungstücher 79% und das Duftwasser 86% Alkoholgehalt auf. Ab 70 Prozent wirkt Alkohol desinfizierend, was bedeutet, dass nicht nur 4711 desinfiziert, sondern theoretisch auch jedes andere Parfum und jeder Alkohol, der hochprozentig genug ist.

Allerdings kann man getrost auch zu gewöhnlicher Seife greifen, denn auch sie löst die Fett-Hülle des Coronavirus, die an der Haut klebt.