Start NEWS PANORAMA Fast die Hälfte aller Toastschinken im Supermarkt ist verdorben!
SCHOCKIEREND

Fast die Hälfte aller Toastschinken im Supermarkt ist verdorben!

Schinken
Grausliche News! (FOTO: iStock)

Der Schinken-Käse-Toast ist ein beliebter Snack und besonders unter Kindern und Jugendlichen beliebt. Neue Analysen zeigten, dass fast jeder zweite Toastschinken nicht mehr genießbar ist.

Ein Test des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) zeigte, dass fast jede Packung der Fleischware vor Ende ihrer Haltbarkeit verdorben ist. Dabei wurden zehn unterschiedliche, abgepackte Supermarktprodukte untersucht. „Leider war das Ergebnis nicht sehr erfreulich“, so Nina Siegenthaler, Projektleiterin beim VKI, im Gespräch mit „help.ORF.at“.

Am Ende der Haltbarkeit war die Keimzahl in dem Produkt so hoch, dass der Toastschinken nicht mehr genießbar war. Zwar wurden keine gefährlichen Listerien gefunden, aber eine Magenverstimmung wäre vorauszuahnen, so Siegenthaler gegenüber „help.ORF.at“.

Dabei sind vier von zehn Schinken komplett durchgefallen und wären „nicht verkehrsfähig“. Die Fleischware soll gegen Ende sogar sauer gerochen haben.

Welche Produkte das sind erfahrt ihr auf der nächsten Seite!

Vorheriger Artikel39 Leichen in Lkw: Der “Polar Express” startete am Balkan! (VIDEO!)
Nächster ArtikelSerbische Putzfrau verdient bei Polizei 1,1 Millionen Euro!
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!